Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

Liebe Judoka, liebe Eltern,

die letzten Monate waren für uns alle sehr schwierig. Aber nun freuen wir uns, dass der „normale“ Alltag wieder ein Stück näher rückt und wir mit dem Judo wiederbeginnen können.

Wir dürfen nun mit allen Judoka trainieren – im normalen Rhythmus trainieren. Die einzige Ausnahme ist, dass ihr euch an ein paar Regeln halten solltet:

Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 18 Personen beschränkt.
Seid so vernünftig und bleibt bei Krankheitszeichen lieber zu Hause und startet eine Woche später wieder voll durch.

Eltern /Zuschauer:
Bisher ist es nicht erlaubt, dass Eltern/Geschwister die Trainingshalle betreten dürfen. Wartet bitte im 1,5m Abstand vor der Halle.

Hygieneregeln:
Wascht vor dem Training sowie nach dem Training gründlich die Hände.
Kommt ausnahmsweise, wenn möglich, schon umgezogen ins Training. Wascht euren Judoanzug möglichst nach jedem Training, mind. nach jedem 2. Training.

Training:
Wir wollen uns an die Empfehlungen des Judobundes halten.
Trainiert immer mit den gleichen Trainingspartnern. D.h. auch, dass ihr euch absprechen müsst: Beide Trainingspartner sollten anwesend sein.

Dokumentation:
Wir werden eure Teilnahme in einem vorgefertigten Formular eintragen und nach 4 Wochen vernichten. So wissen wir immer, wer wann und mit wem im Training war.
Bringt bitte im ersten Training dieses Formular mit:


Dokumentation Teilnehmer 

 

Wir freuen uns auf euch!

Die Trainer

Liebe Judokas,

die letzte Woche bricht an und wir freuen uns ein letztes Mal auf eure Ergebnisse! Uns hat es sehr viel Spaß gemacht!

Zwei letzte Übungen wollen wir von euch sehen:

- De- Ashi-Barai

- Skippings an der Bank


Liebe Judokas,

in Woche 4 wollen wir von euch folgendes sehen:

- nochmal Planks: Video

- Seilspringen: Video

 

Für die Leichtathletik: 

- umrunden: Video

Liebe Judokinder,

die vorletzte Woche startet bei unserer Judo-Safari! Wir hoffen, ihr könnt alle Aufgaben auch trotz Pfingstferien erledigen! Abgabe wieder bis nächsten Sonntag. 

 

Judo-Teil: 

- Platzwechsel: https://youtu.be/pS4RSeBiMN4

- Sonderaufgabe: https://youtu.be/t0RgsTbCJOc

Leichtathletik:

Klimmzüge: https://youtu.be/LCmIQvPF6J4

 

Viel Spaß euch allen!

Liebe Judokas,

die Zeit vergeht wie im Flug, hier kommen schon die nächsten Aufgaben. Abgabe wie immer bis kommenden Sonntag. Zur Zeit scheint die Verlinkung nicht zu funktionieren. Die passenden Videos bekommt ihr per Whatsapp oder schreibt uns eine Mail.

Judo-Teil:

- in einer Minute so viele seitliche Planks wie möglich: Video 

- nochmal was für die Koordination: wie viele Körperkreisel schafft ihr in einer Minute? Video

für den Leichtathletik-Teil kommt noch folgende Aufgabe dazu:

- Abgabe bis 31. Mai (von manchen kamen hier schon Ergebnisse): 

- Abgabe bis 7. Juni: Standweitsprung vorwärts und rückwärts. Ihr benötigt hierfür einen Meterstab:  Video  (auf dem Video fehlt der Standweitsprung vorwärts...)

 Und als längerfristige Aufgabe: der Kreativteil (Abgabe bis 21. Juni): Video

Anregungen

 

 

als Überblick was ihr bisher geleistet habt und was euch noch erwartet ;-)

 

  Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4 Woche 5 Woche 6
Judo Hampelmann und Liegestütz Standwaage und Liegestützstrecksprung Seitliche Planks und Körperkreisel Zwei Aufgaben Zwei Aufgaben Zwei Aufgaben
Leichtathletik Skippings Standweitsprung eine Aufgabe eine Aufgabe -
Kreativ Gürtel binden - - -